AUSBILDUNG

Konzept deru00a0staatlich anerkannten Altenpflege

balken

[themify_icon icon=”fa-arrow-circle-o-down” link=”https://vogelsberger-pflegeakademie.de/ausbildung/#konzept” style=”rounded, large” icon_color=”#f6a704″ ]

Konzept deru00a0staatlich anerkannten Altenpflege

Der Beruf der Altenpflege hat gute Zukunftsperspektiven und wir bieten dazu eine qualifizierte Ausbildung.

balken

Unsere Schule legt Wert auf die sozialpflegerische
Ausrichtung der Ausbildung, das bedeutet:

Dass wir nicht nur medizinische Kenntnisse vermitteln wollen, sondern dass es fu00fcr uns von besonderer Wichtigkeit ist, dass der alte Mensch in seiner Ganzheit mit seinen Fu00e4higkeiten, seinem Wissen, seinen Schwu00e4chen und seinen Bedu00fcrfnissen verstanden und akzeptiert wird. Wir vermitteln eine ganzheitliche Pflege, die Altenpfleger/innen in ihrem zuku00fcnftigen Arbeitsfeld, der stationu00e4ren, oder ambulanten Altenhilfe, umsetzen ku00f6nnen.

Wir erwarten von unseren Bewerber/innen eigenstu00e4ndiges Denken und Handeln, Konfliktfu00e4higkeit, Kreativitu00e4t und Phantasie, aber auch die Fu00e4higkeit mit Kolleg/innen in einem Team zusammenzuarbeiten.

[themify_icon icon=”fa-arrow-circle-o-down” link=”https://vogelsberger-pflegeakademie.de/ausbildung/#konzept” style=”rounded, large” icon_color=”#f6a704″ ]

Zugangsvoraussetzungen

  • gesundheitliche Eignung
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand wie z. B.:
    oder
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • Hauptschule und eine abgeschlossene mind. 2-ju00e4hrige Berufsausbildung.
    oder
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • Hauptschulabschluss nach der 10. Klasse
    • mit gutem Erfolg abgeschlossene Altenpflegehilfeausbildung
      [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
    • Ausbildungsvertrag mit einer ambulanten oder stationu00e4ren Altenhilfeeinrichtung
      oder
      [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
    • Bildungsgutschein[themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]

Als Bewerbungsunterlagen benu00f6tigen Sie

  • einen tabellarischen Lebenslauf (unterschrieben)
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • ein Lichtbild neueren Datums
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • Abschlusszeugnisse (beglaubigt)
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • eine beglaubigte Kopie Ihres Personalausweises[themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • einen grou00dfen frankierten Ru00fcckumschlag[themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]

Bei Ausbildungsbeginn vorzulegen

  • ein hausu00e4rztliches Attest u00fcber die berufliche Eignung (nicht u00e4lter als 3 Monate)
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • polizeiliches Fu00fchrungszeugnis (nicht u00e4lter als 3 Monate)
    [themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]

[themify_icon icon=”fa-arrow-circle-o-down” link=”https://vogelsberger-pflegeakademie.de/ausbildung/#konzept” style=”rounded, large” icon_color=”#f6a704″ ]

Wu00fcnschenswert ist es, dass Sie vor Antritt Ihrer Ausbildung ein Praktikum in einer Altenpflegeeinrichtung absolvieren.

balken

Anmerkung:
Fu00fcr die praktische Ausbildung benu00f6tigen Sie einen Ausbildungsvertrag mit einem Altenpflegeheim oder mit einem ambulanten Pflegedienst.
Bitte bewerben Sie sich dort ebenfalls. Bei der Suche nach dem praktischen Ausbildungsplatz sind wir Ihnen gern behilflich.

Auf Anfrage senden wir Ihnen per Email eine Liste unserer Kooperationspartner zu.

[themify_icon icon=”fa-arrow-circle-o-down” link=”https://vogelsberger-pflegeakademie.de/ausbildung/#konzept” style=”rounded, large” icon_color=”#f6a704″ ]

AUSBILDUNGSSTRUKTUR

balken

  • Die Dauer der Ausbildungbetru00e4gt 3 Jahre im Blocksystem
    2.100 Std. theoretische und 2.500 Std. praktische Ausbildung[themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]
  • Wir bieten im Rahmen des schulautonomen Bereiches eine zusu00e4tzliche
    Basisausbildung in
    – u201cKinaesthetics in der Pflegeu201d,
    – eine Einfu00fchrung in die Basale Stimulation,
    – Kenntnisse in EDV-Pflegeplanung und
    – ein Seminar u00fcber die Sterbebegleitung an.[themify_hr color=”light-gray” width=”100%” border_width=”1″ ]

3 Jahre

2100 Stunden Theorie und Praxis

2500 Stunden Praxis

THEORETISCHER UND PRAKTISCHER UNTERRICHT IN DER SCHULE:

  • 2.100 Unterrichtsstunden
    Aufgaben und Konzepte in d. Altenpflege
  • Unterstu00fctzung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche u. institutionelle Rahmenbedingungen der altenpflegerischen Arbeit
  • Altenpflege als Beruf

DIE STAATLICHE PRu00dcFUNG UMFASST EINEN:

  • Schriftlichen Teil
  • Mu00fcndlichen Teil
  • Praktischen Teil

Abschluss:


u00a0Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/-in

Finanzierung:

Sie schlieu00dfen mit dem Tru00e4ger der praktischen Ausbildung (Altenpflegeheim oder ambulanter Pflegedienst) einen
Ausbildungsvertrag ab und erhalten eine Ausbildungsvergu00fctung. Das Schulgeld wird vom Hessischen Sozialministerium u00fcbernommen.

Nach dem Sozialgesetzbuch, SGB III,

ist die Finanzierung bei Erfu00fcllung der persu00f6nlichen Voraussetzungen fu00fcr 2 Jahre
mu00f6glich (Bildungsgutschein durch die Arbeitsagentur).
Fu00fcr das letzte Ausbildungsjahr benu00f6tigen Sie einen Ausbildungsvertrag mit einer Altenhilfeeinrichtung als Voraussetzung
fu00fcr die Ausbildung.

Senden